EN       DE
 
  Home   Suche  
IDSC
 
IZA World of Labor
  Übersicht   Kontakt   Login
   

IZA - Die Zukunft der Arbeit denken

Logo
Das IZA ist ein privates, unabhängiges Wirtschaftsforschungsinstitut und betreibt nationale sowie internationale Arbeitsmarktforschung. Als gemeinnützige GmbH wird es durch die Deutsche Post-Stiftung gefördert. Daneben wirbt das Institut im Wettbewerb regelmäßig Forschungs- und Beratungsaufträge von anderen Stiftungen, Regierungsinstitutionen und internationalen Organisationen ein. Spezielle Förderungen werden im Kontext der jeweiligen Forschungsprogramme, Veranstaltungen bzw. der entstehenden Publikationen genannt.
Das IZA versteht sich als internationales Forschungsinstitut und Ort der Kommunikation zwischen Wissenschaft, Politik und Praxis. Zahlreiche renommierte Ökonomen arbeiten virtuell oder vor Ort im Rahmen konkreter Forschungsvorhaben mit dem IZA zusammen. Darüber hinaus bindet sich das IZA aktiv in internationale Forschungsnetzwerke ein.
Die Erforschung der Arbeitsmärkte betreibt das IZA in enger Kooperation mit dem wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereich der Universität Bonn. Das IZA ist eine der tragenden Säulen im Doktorandenstudium des Fachbereichs, der Bonn Graduate School of Economics (BGSE). Regelmäßig werden Veranstaltungen in den Bereichen Ökonometrie und Arbeitsmarktökonomie angeboten.

Über die Grundlagenforschung hinaus widmet sich das IZA der Politikberatung zu aktuellen Fragen und Problemen der Arbeitsmärkte und bietet zugleich einer breiteren Öffentlichkeit entsprechende Informationen an.
IZA Report 1998-2001

Inhaltsverzeichnis

IZA Report 2002-2005

Download PDF (24 MB)

IZA Report 2006-2008

Download PDF (12 MB)

 

© IZA  Impressum  Letzte Aktualisierung: 25.04.2016  webmaster@iza.org    |   Print View    |    Privacy Policy